Was gibts Neues?

Es lohnt sich, hier öfter vorbeizuschauen, es tut sich nämlich einiges innerhalb und auch außerhalb der Backstube.

Jobs

Bei uns mit Laib & Seele Bäcker(in) sein !

Hast Du Lust, mit tollen Rohstoffen gesunde und leckere Brotspezialitäten zu backen? In einer hellen, gut übersichtlichen Backstube tgl. maximal 7 Stunden in einem kleinen Team zu arbeiten?
Nicht nur Maschinenführer zu sein, sondern wirklich zu backen?

Dann bist Du bei uns richtig und bewerbe Dich!
 

Besondere Leckereien

Dinkel-Kamut Ribbelchen!

Was sind Ribbelchen, warum dieser Name?
Ribbel heißt nichts anders als geriebener Streusel. Das sind kleine Hefekuchen aus Dinkel- und Kamutvollkornmehl, welche wir mit Früchten der jeweiligen Saison aus unserer Region belegen und mit Dinkelstreuseln verfeinern.

Das i-Tüpfelchen: unsere neuen Steinofenbrötchen!
Einfach leckere Weizenbrötchen mit Hartweizengries, komplett aus Demeter Rohstoffen, mit einer sehr langen Teigführung und natürlich auf der Steinplatte gebacken.

 

Wir backen mit umweltfreundlicher Energie

> Klimaschutz Zertifikat  von LichtBlick

 

Kinder erleben die Laib&Seele Backstube

Gemeinsames Backen in unserer Backstube für Groß und Klein - dieses Angebot richtet sich an Schulen und KiTas, Vorschulen, weiterführende Schulen und Träger von Arbeitswiedereingliederungsmaßnahmen.
Mit uns erkunden sie die Laib&Seele Backstube, lernen die Getreidesorten kennen, erfahren Interessantes über die Steinmühle und erhalten einen Einblick in unsere "Hand-Arbeit".
Dazu werden Tipps und Backideen – mit Demeter-Zutaten – aus erster Hand weitergegeben.
Gemeinsam vermahlen wir unser Getreide, wir wiegen, kneten, formen, backen und zum Schluss können die eigenen, leckeren Kunstwerke mit nach Hause genommen und genossen werden...

Unsere Vollkornlinie "Körnerglück"

Wir haben uns einen ganz besonderen Wunsch erfüllt! Ab jetzt vermahlen wir nicht nur das Getreide frisch, wir können nun auch das Getreide frisch zu Flocken quetschen, das heißt, wir haben uns einen Getreideflocker angeschafft.  In der Backstube wird`s nun ein bisschen enger, dafür können wir jetzt  unsere neuen Vollkornbrote mit frischen Getreideflocken auf natürliche Weise veredeln.
Roggen, Weizen, Gerste und Hafer werden schonend und abgestimmt nur für den täglichen Bedarf gequetscht. So bleiben mehr Vitamine und Mineralien des Getreidekorns erhalten und wir wissen genau, was wir verbacken und das hat Qualität!

Daraus haben wir eine Vollkornlinie entwickelt, die wir unter dem Namen "Körnerglück" zusammenfassen: Brote aus frisch geflocktem Getreide, frisch gemahlenem Vollkornschrot, ohne Hefe, mit 3-Stufen Sauerteig und alle in Kastenform gebacken.
Viele Kundenwünsche nach Vollkornkastenbroten von Laib & Seele konnten so erfüllt werden.

Ruchmehl für mediterrane Spezialitäten

Wir waren im Sommer kreativ und haben für unsere Brotliebhaber der alpinien/mediteranen Linie etwas Besonderes unter den hellen Weizenmehlen gesucht und sind fündig geworden:
In der Schweiz haben wir das tolle Ruchmehl entdeckt und sind begeistert!

Beim Ruchmehl behält das Weizenkorn, anders als bei herkömmlichen Weißmehlen, einen Teil der äußeren Schalenschicht und ist dadurch etwas herber; es enthält mehr Eiweiß, Mineralstoffe und Vitamine.

Aus dieser besonderen Weizensorte mit unverwechselbarem Geschmack stellen wir unseren "Schweizer Ruchlaib" her, gebacken mit krosser, dunkler Kruste und lecker saftiger Krume. Ein über 20 Stunden geführter Hefe-Ruchmehlsauerteig mit geringem Roggenanteil sorgt dafür, dass er sich lange frisch hält.

Probieren Sie auch unsere anderen mediterranen Spezialitäten, z.B. Foccacia mit Oliven...

 

  Was Süßes für die Seele!!